Do., 14. Juli 2022
19:30-20:45 Uhr

Sommerkino

Kurzfilme in der Ausstellung „Vom Verrinnen. Zeitkonzepte der Gegenwartskunst"

Anlässlich der Ausstellung Vom Verrinnen. Zeitkonzepte der Gegenwartskunst zeigt das Kunstmuseum Reutlingen | konkret eine Reihe ausgewählter Kurzfilme im Ausstellungsraum.

In Kooperation mit der Kurzfilm Agentur Hamburg haben wir ein Programm zusammengestellt welches sich mit dem Thema „Zeit“ filmisch auseinandersetzt. Die Bandbreite der ausgewählten Filme zeigt, wie unterschiedlich sich dieses Medium mit den verschiedenen Facetten und Erfahrungen des Lebens und dem Verrinnen der Zeit beschäftigt – ob mit dem Dahinschwinden der Liebe, dem Entgleiten der Erinnerung, oder dem Vorübergehen des Lebens selbst und dem Zu-Ende-Gehen der Welt und ihrer Ressourcen. Witz und dystopische Zukunftsvision liegen in diesem Programm dicht beieinander und sorgen für einen spannenden, anregenden Sommerkino-Abend bei dem die Zeit wie im Flug vergeht.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Keine Anmeldung erforderlich.

Zum Schutz unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen empfehlen wir, im Kunstmuseum weiterhin eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu anderen Personen einzuhalten.


^
Kosten

Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenfrei, die Teilnahme am Sommerkino kostet 5 Euro. Für Studierende ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenfrei.

^
Veranstaltungsort
Kunstmuseum Reutlingen | konkret
Eberhardstraße 14
Wandel-Hallen
72764 Reutlingen
^
Veranstalter
Apocalypse Airline © Kurzfilm Agentur Hamburg