Do., 29. September 2022
19:00-21:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eröffnung

COMMON SENSE. 30 Jahre Künstlerbuch Almanach

Zur Eröffnung der neuen Ausstellung COMMON SENSE. 30 Jahre Künstlerbuch Almanach im Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus am Donnerstag, 29. September laden wir Sie und Ihre Freund*innen herzlich ein!

Es sprechen:

Anke Bächtiger (Leiterin Kulturamt)
Johannes Krause-Schenk (stellv. Leiter Kunstmuseum Reutlingen und Kurator der Ausstellung)

In dreißig Bänden hat der Künstlerbuch Almanach COMMON SENSE ein breites Spektrum der zeitgenössischen Buchkunst und Literatur zwischen 1989 und 2018 versammelt. War er bereits bei seinem ersten Erscheinen wenige Wochen vor dem Mauerfall ein Freiraum innerhalb einer erstickenden Kulturpolitik, hat er sich unter der Herausgeberschaft der Edition Augenweide (Ulrich Tarlatt und Jörg Kowalski) sein Autonomiestreben bewahrt und zu einer qualitätsvollen Publikationsreihe für Erstveröffentlichungen jenseits der Marktlogik entwickelt. Holz- und Linolschnitte, Radierungen, Lithografien, Siebdrucke, serielle Unikate, Collagen, Monotypien, Fotografien und Zeichnungen verbinden sich zu einem vielstimmigen künstlerischen Appell an den Gemeinsinn.

Keine Anmeldung erforderlich.

Zum Schutz unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen empfehlen wir, im Kunstmuseum weiterhin eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu anderen Personen einzuhalten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch HIER über die tagesaktuellen Vorgaben.


^
Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung und der Eintritt zur Ausstellung sind kostenfrei.

^
Veranstaltungsort
Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus
Spendhausstraße 4
72764 Reutlingen
^
Veranstalter
Ausstellungsplakat COMMON SENSE. 30 Jahre Künstlerbuch Almanach, Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus. Gestaltung: Studio Pandan.