Sa., 2. Juli bis So., 23. Oktober 2022

Çiğdem Aky. Im Schatten der Bäume

18. Stipendiatin der HAP-Grieshaber-Stiftung

Zum 18. Mal hat die HAP-Grieshaber-Stiftung ihr Stipendium für bildende Kunst vergeben. Mit Çiğdem Aky (*1989, München) wurde 2021 aus Vorschlägen einer satzungsgemäß wechselnd besetzten Jury eine Malerin gewählt. Im Kunstmuseum Reutlingen | Galerie zeigt sie Werke aus den vergangenen Monaten.


^
Veranstaltungsort
Kunstmuseum Reutlingen | Galerie
Eberhardstraße 14
72764 Reutlingen
^
Veranstalter
Ausstellungsplakat Çiğdem Aky. Im Schatten der Bäume. 18. Stipendiatin der HAP Grieshaber Stiftung, Kunstmuseum Reutlingen | Galerie. Gestaltung: Studio Pandan.

Die Malerin Çiğdem Aky kontrastiert auf ihren Leinwänden einen feinmalerischen Kern mit einem kraftvollen, gestischen Pinselstrich. Immer wieder fasziniert die reine Wirkung des Farbmaterials, das von der Künstlerin ganz unterschiedlich auf der Leinwand präsentiert wird. Die spielerisch-geometrischen Begrenzungen markieren den Blick in einen unendlichen Tiefenraum, der die Grenzen des Bildes überschreitet und die Malfläche öffnet. Damit hat sie ein wiedererkennbares Bildschema zwischen Spontaneität und Methode gefunden. Ohne besondere motivische Anreize öffnet sie das Bild zu einem vielschichtigen Assoziationsraum: Mittels Schichtung, Transparenz und Überlagerung erwecken ihre abstrakten Bildelemente ein überraschendes Wechselspiel von Gefühlswelten, Farbstimmungen oder erzählerischen Miniaturen.
Als Stipendiatin der HAP Grieshaber Stiftung hat Çiğdem Aky für zehn Monate in Reutlingen gelebt und gearbeitet. In der Ausstellung im Kunstmuseum Reutlingen | Galerie sind auch ihre neuesten, großformatigen Werke zu sehen, die bereits aus der Ferne eine fast körperliche Präsenz offenbaren. Als Meisterin der kraftvollen Farbräume präsentiert Çiğdem Aky in 36 Werken eine echte Sommerausstellung.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog im Wienand Verlag (2022).

Kurator*innen: Ina Dinter und Johannes Krause-Schenk

Die Termine zu allen Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

EN short version

Female painter Çiğdem Aky (*1989, Munich) contrasts a refined painterly core with a powerful, gestural brushstroke. Ranging between spontaneity and method, she thus has created an easily recognizable pictorial scheme. By means of layering, translucency and superimposition, however, her abstract pictorial elements create a surprising interplay of emotions, color moods or narration miniatures. As a scholarship holder from the HAP-Grieshaber-Stiftung, she has lived and worked in Reutlingen for ten months. The exhibition at Kunstmuseum Reutlingen | Galerie features her latest large-scale works.

A catalogue will accompany the exhibition (2022).

Curators: Ina Dinter and Johannes Krause-Schenk

For information on events and activities accompanying the exhibition, please check our calendar.

Logo Kreisparkasse ReutlingenLogo GWG Reutlingen