Fr., 30. September 2022 bis So., 8. Januar 2023

COMMON SENSE

30 Jahre Künstlerbuch Almanach

Buchkunst und Literatur seit 1989 in dreißig Bänden: das Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus zeigt nach Stationen in Jena, Dessau und Dresden einen Auszug aus 2000 Bildern und Texten von rund 500 Beteiligten.


^
Veranstaltungsort
Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus
Spendhausstraße 4
72764 Reutlingen
^
Veranstalter
Ausstellungsplakat COMMON SENSE. 30 Jahre Künstlerbuch Almanach, Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus. Gestaltung: Studio Pandan.

In dreißig Bänden hat der Künstlerbuch Almanach COMMON SENSE ein breites Spektrum der zeitgenössischen Buchkunst und Literatur zwischen 1989 und 2018 versammelt. War er bereits bei seinem ersten Erscheinen wenige Wochen vor dem Mauerfall ein Freiraum innerhalb einer erstickenden Kulturpolitik, hat er sich unter der Herausgeberschaft der Edition Augenweide (Ulrich Tarlatt und Jörg Kowalski) sein Autonomiestreben bewahrt und zu einer qualitätsvollen Publikationsreihe für Erstveröffentlichungen jenseits der Marktlogik entwickelt. Holz- und Linolschnitte, Radierungen, Lithografien, Siebdrucke, serielle Unikate, Collagen, Monotypien, Fotografien und Zeichnungen verbinden sich zu einem vielstimmigen künstlerischen Appell an den Gemeinsinn.

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 29. September 2022, 19 Uhr
Presserundgang: Mittwoch, 28. September 2022, 11 Uhr

Die Termine zu allen Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

EN version

In thirty volumes, the artist book almanac COMMON SENSE has brought together a manifold spectrum of contemporary book art and literature since 1989. When it first appeared a few weeks before the fall of the Berlin Wall, it served as a non-restrictive space within a suffocating cultural and educational policy. Under the editorship of Ulrich Tarlatt and Jörg Kowalski, it has maintained its pursuit of autonomy and has developed into a high-quality series of first releases beyond commercialization. Woodcuts and linocuts, etchings, lithographs, screen prints, serial uniques, collages, monotypes, photographs and drawings combine to form a polyphonic artistic appeal to the common sense. After stops in Jena, Dessau and Dresden, the Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus shows a selection from 2000 pictures and texts from around 500 participants over thirty years on two floors.

Opening: Thursday, 29th September 2022, 7 p.m.
Press tour: Wednesday, 28th September 2022, 11 a.m.

For information on events and activities accompanying the exhibition, please check our calendar.