KUNSTMUSEUM REUTLINGEN | GALERIE

Außenansicht Wandel-Hallen, Kunstmuseum Reutlingen GalerieInnenansicht Kunstmuseum Reutlingen | Galerie - Blick in die Ausstellung Marco Schuler. Roadrunner. Skulpturen und Videos, 2018/2019
rechts: Außenansicht Wandel-Hallen, 2018, Foto: H. Kube Ventura.
links: Innenansicht Kunstmuseum Reutlingen | Galerie, Blick in die Ausstellung Marco Schuler. Roadrunner. Skulpturen und Videos, 2008/2009.

Der Ausstellungsraum Kunstmuseum Reutlingen | Galerie widmet sich ganz der zeitgenössischen Kunst. Auf rund 700 m2 Ausstellungsfläche werden im ehemals industriell genutzten Untergeschoss der Wandel-Hallen vornehmlich ortsspezifische Arbeiten gezeigt. Sie entstehen eigens für diese auffällige Architektur mit ihren raumgliedernden Gewölbebögen. Regelmäßig wird die Galerie so zur Bühne für internationale und nationale junge künstlerische Positionen. Auch zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus der Region zeigen hier ihre Werke: zum Beispiel im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Ausstellungsreihe Kunst Reutlingen.