News

Schenkung Berliner Privatsammlung mit Werken Dieter Mammels an das Kunstmuseum

Schenkung Berliner Privatsammlung mit Werken Dieter Mammels an das Kunstmuseum


Das Kunstmuseum Reutlingen übernimmt eine einzigartige Sammlung mit vierzig Werken Dieter Mammels als Schenkung. Der Berliner Unternehmer Eckhard Franz trug mit großer Kennerschaft über 25 Jahre hinweg eine repräsentative Auswahl des bisherigen künstlerischen Schaffens Dieter Mammels zusammen. Im Juli 2018 war der Sammler zur Eröffnung der Ausstellung Tiefer Schlaf nach Reutlingen gereist und lernte so auch persönlich das Kunstmuseum Reutlingen kennen. Kurz vor seinem Ableben im Herbst 2019 entschied Eckhard Franz, seine Mammel-Sammlung als Gesamtheit an das Reutlinger Kunstmuseum zu geben. Die Leiterin des Kunstmuseums Ina Dinter zeigt sich sehr erfreut über den Sammlungszuwachs: „Mit dieser Schenkung verfügt das Kunstmuseum nunmehr, neben den bereits zuvor erworbenen Mammel-Werken, über einen umfangreichen Bestand, der seinesgleichen sucht und mit wesentlichen Arbeiten alle Schaffensphasen des Künstlers repräsentiert. Der Sammler Eckhard Franz, den ich leider persönlich nicht mehr kennenlernen durfte, war dem Künstler und seiner Kunst über Jahre eng verbunden und ich freue mich sehr, dass diese großartige Sammlung zusammenbleiben kann.“
Dieter Mammel wurde 1965 in Reutlingen geboren. Ab 1986 studierte er zunächst freie Grafik an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und anschließend bis 1991 freie Malerei an der Hochschule der Künste in Berlin. Über die Jahre erhielt er zahlreiche Stipendien, unter anderem das Stipendium der Karl-Hofer-Gesellschaft Berlin und das Atelierstipendium Frankfurt/Main. Seine Werke zeigte Mammel vielerorts in Europa sowie wiederholt in der Türkei, den USA und Kanada. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Mammel in Berlin und Frankfurt/Main. Seinem Geburtsort und der umgebenden Alb-Landschaft blieb er jedoch immer eng verbunden. So konnten seine Werke in den Ausstellungen Family works 2004 und Tiefer Schlaf 2018 in der Galerie des Kunstmuseums dem Publikum präsentiert werden. Außerdem ist Mammel Mitglied der XYLON und regelmäßiger Teilnehmer der Ausstellungen der Holzschneidervereinigung.
^
Redakteur / Urheber
Kunstmuseum Reutlingen